wfsgi_logo

World Sports Forum setzt neue Märkte auf die Tagesordnung

wfsgi_logoDer Branchenverband World Federation of the Sporting Goods Industry (WFSGI) lädt zum nächsten World Sports Forum, das am 4. Februar im Rahmen der ISPO MUNICH stattfinden wird. Das Motto des Kongresses lautet „Entering and Exploring new Markets“. Im Mittelpunkt der Beiträge stehen neue Trends in der globalen Beschaffung sowie neue und Nischenmärkte. Außerdem wird es einen Ausblick auf demographische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf das Geschäft mit Sportartikeln geben.

Als Hauptredner erscheint: Dr. Haico Ebbers, Professor für International Economics an der Nyenrode Business University (Niederlande) und Vorsitzender des Europe China Institute. Er wird über die Globalisierung und ihre wirtschaftlichen, kulturellen, politischen und technologischen Auswirkungen auf die Strategien global operierender Unternehmen sowie die Veränderungen in Schwellenmärkten vortragen. Dr. Peter Rinnebach (Sourcing Competency Center bei Kurt Salmon Germany) referiert über die Entwicklungen in der weltweiten Beschaffungskette. Der Zutritt zu der Veranstaltung ist kostenlos; Interessenten können sich hier anmelden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

TOPLINK